Sprungziele
Aktuelles

Stadtverwaltung Bad Bramstedt

Bleeck 17-19
24576 Bad Bramstedt

04192-506-0
04192-506-60
zentrale@bad-bramstedt.de

Mo, Di, Fr
08 - 12 Uhr
Do
08 - 12 Uhr und
14 - 18 Uhr
sowie außerhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung.
language

Stadtplan
Seiteninhalt

Verdichtetes Bauen - Am Fischteich Elmshorn

 
ZIEL


Dichte, Wohnqualität und Individualität in einem neuen Stadtquartier durch einfallsreiche Planung zu einer attraktiven Einheit verbinden! Das Beispielprojekt will beweisen, dass Flächen sparendes, verdichtetes Bauen besondere Qualitäten und Raum für Individualität bieten kann.



ERFOLG

Insgesamt entstanden 63 individuelle Stadthäuser, die der Hamburger Architekt A. Siemonsen auf einem früheren Gärtnereigelände am Stadtrand von Elmshorn entworfen hat.


Der Clou: Trotz der hohen Dichte ist durch die individuelle Architektur der Häuser ein Ensemble entstanden, das wie ein gewachsenes Quartier aussieht. Jeder Eigentümer hatte die Möglichkeit, das Gesicht des Hauses selbst zu bestimmen. Das „Speicherviertel am Fischmarkt" zeichnet sich durch seine zentrale Lage zu Schulen, Kindergärten, ÖPNV und Einkaufsmöglichkeiten aus und liegt andererseits naturräumlich attraktiv an einem von Wasserläufen durchzogenen Gebiet. Es bietet trotz der hohen Dichte Individualität, gute Gestaltung und Lebensqualität. Das Quartier weißt eine hohe Nutzerfreundlichkeit auf und die Bewohner sind begeistert.



VORGEHEN


Die Häuser sind zu Hausgruppen zusammengefasst, gruppiert um ruhige Wohnhöfe, die von Wasserläufen durchzogen sind. Dabei wurde viel Wert auf den öffentlichen Straßenraum, die Anlage von Wasserflächen im Gebiet selbst und die Erhaltung von innerstädtischen Grünräumen gelegt.
Auch die Infrastrukturausstattung ist dank der zentralen Lage optimal: Das Grundstück liegt in der Nähe einer Schule und eines Kindergartens. Es wurde nicht „moderne" Architektur favorisiert, sondern traditionelle Bauformen aufgegriffen.







Unterkünfte suchen und buchen

An-/Abreise
Reisende