Sprungziele
Aktuelles

Stadtverwaltung Bad Bramstedt

Bleeck 17-19
24576 Bad Bramstedt

04192-506-0
04192-506-60
zentrale@bad-bramstedt.de

Mo, Di, Fr
08 - 12 Uhr
Do
08 - 12 Uhr und
14 - 18 Uhr
sowie außerhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung.
language

Stadtplan
Seiteninhalt
Am 15.10.08 überreichte Schleswig-Holsteins Wirtschafts-Staatssekretärin Karin Wiedemann an die Segeberger Landrätin Jutta Hartwieg einen Zuwendungsbescheid über 310.000 Euro aus dem Zukunftsfonds Wirtschaft für das Projekt „MedComm – Regionalmanagement Gesundheit Südholstein".

Staatssekretärin Karin Wiedemann und Jutta Hartwieg, Landrätin Kreis Segeberg
„Mit MedComm werden die gesundheitswirtschaftlichen und gesundheitsfördernden Aktivitäten auf regionaler Ebene unterstützt und stärker vernetzt sowie neue Aktivitäten initiiert. Dabei geht es darum, die medizinische Versorgung der Menschen und zeitgleich die Regionalentwicklung in Schleswig-Holstein zu verbessern", sagte Wiedemann.

Die Veranstaltung begann mit einer Besichtigung der neuen Geschäftsräume im Klosterkamp 8 in Bad Segeberg. Anschließend fand die Überreichung des Zuwendungsbescheids im Vitalia Seehotel statt. Landrätin Jutta Hartwieg stellte den Gästen das Projekt MedComm, sowie Beispiele für erste Aktivitäten vor.
Dr. Mathias Rüdiger, Geschäftsführer der Segeberger Kliniken präsentierte sein Haus anhand eines Vortrags und „live" mit einer Führung durch das Herzzentrum.
Unter den Gästen waren Vertreter und Vertreterinnen aus Politik und Wirtschaft, die das Projekt als Kofinanzierer und strategische Partner unterstützen.

Unterkünfte suchen und buchen

An-/Abreise
Reisende