Sprungziele
Aktuelles

Stadtverwaltung Bad Bramstedt

Bleeck 17-19
24576 Bad Bramstedt

04192-506-0
04192-506-60
zentrale@bad-bramstedt.de

Mo, Di, Fr
08 - 12 Uhr
Do
08 - 12 Uhr und
14 - 18 Uhr
sowie außerhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung.
language

Stadtplan
Seiteninhalt

Forschungszentrum Borstel

 

Foto Herrenhaus Borstel
Das Forschungszentrum Borstel (FZB) ist als Leibniz-Zentrum für Medizin und Biowissenschaften international aktiv mit grundlagen- und patientenorientierten Forschungsaktivitäten auf dem Gebiet der Pneumologie, d.h. der Lungen- und Bronchialerkrankungen. Im Fokus steht die grundlagen- und patientenorientierte Forschung auf dem Gebiet der Pneumologie, der Lungen- und Bronchialerkrankungen. Vor allem werden Infektionen, Allergien und entzündliche Erkrankungen erforscht. Im Forschungszentrum Borstel führen Biophysiker, Biochemiker, Molekularbiologen, Immunologen und Internisten die Ergebnisse ihrer Arbeit zusammen, um komplexe Problemstellungen gemeinsam zu lösen. Das große Ziel der Forschungsarbeit ist die Verbesserung bestehender und die Entwicklung neuer Methoden zur Erkennung, Vermeidung und Behandlung von Lungenerkrankungen.
Die Medizinische Klinik am FZ Borstel hat die Schwerpunkte Lungenheilkunde, Allergologie und Infektiologie. Hierfür stehen auf drei Normalstationen, einer Infektionsstation und einer Intensivstation 76 Betten zur Verfügung.
Das FZB hat Lehrverpflichtungen an der Universität zu Lübeck und der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Außerdem werden Biologielaboranten/innen ausgebildet.


Kontakt



Logo FZB
Forschungszentrum Borstel
Parkallee 1-40, 23845 Borstel
Tel: 04537/188-0
Fax 04537/188-244


Medizinische Klink des Forschungszentrums Borstel
Parkallee 35, 23845 Borstel
Tel: 04537/188-369 oder -370
Fax: 04537/188-313

Links:
www.fz-borstel.de

Unterkünfte suchen und buchen

An-/Abreise
Reisende