Sprungziele
Aktuelles

Stadtverwaltung Bad Bramstedt

Bleeck 15-19
24576 Bad Bramstedt

04192-506-0
04192-506-60
zentrale@bad-bramstedt.de

Mo, Di, Fr
08 - 12 Uhr
Do
08 - 12 Uhr und
14 - 18 Uhr
sowie außerhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung.
language

Stadtplan
Seiteninhalt


Medizinisches Versorgungszentrum der Stadt Bad Bramstedt

MVZ Bad Bramstedt

Um die hausärztliche Versorgung in Bad Bramstedt für die Zukunft sicherzustellen,

hat die Stadt Bad Bramstedt eine Machbarkeitsstudie zur Sicherstellung der ambulanten ärztlichen Grundversorgung in Bad Bramstedt erstellen lassen. Das Projekt wurde nach der Förderrichtlinie zur Förderung der Umsetzung von LEADER in Schleswig-Holstein im Wege der Projektförderung als Anteilsfinanzierung als nicht rückzahlbare Zuwendung (Zuschuss) aus Mitteln des Landesprogramms ländlicher Raum (LPR) Schleswig-Holstein mit 50.000,00 € gefördert.

Mit der Erarbeitung des Konzeptes wurde die Ärztegenossenschaft Nord eG beauftragt.

Mit den örtlichen Ärzten wurden Gespräche geführt, welche Maßnahmen für eine ärztliche Grundversorgung in Bad Bramstedt zielführend sein könnten. Es wurden unterschiedliche Szenarien entwickelt, die zur einer Handlungsempfehlung geführt haben, die die Realisierung einer zukunftsfähigen Lösung durch ein 2-Phasen-Modell vorschlägt. Es ist eine Zwischenlösung erarbeitet worden, um schnellstmöglich Räumlichkeiten für die Ärzte anbieten zu können, die bei der Realisierung eines späteren Gesundheitszentrums beteiligt werden wollen. Der Businessplan ist

erarbeitet worden und es wurde ein kommunales MVZ gegründet.

http://ec.europa.eu/agriculture/rual-development-2014-2020/index de.htm

www.eler.schleswig-holstein.de

EU.SH Förderung ländlicher Raum
EU.SH Förderung ländlicher Raum
Leader
Leader
Holsteiner Auenland
Holsteiner Auenland









Für weitere Informationen zum MVZ Bad Bramstedt nutzen Sie bitte den nachstehenden Link:

https://badbramstedt-mvz.de/

Unterkünfte suchen und buchen

An-/Abreise
Reisende