Sprungziele
Seiteninhalt
03.04.2020

Interessenbekundungsverfahren für ein Gesundheitszentrum in Bad Bramstedt

Ich möchte Sie auf das von der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Bad Bramstedt am 09. März 2020 beschlossene Interessenbekundungsverfahren für ein Gesundheitszentrum in der Stadt Bad Bramstedt aufmerksam machen.

Die Stadt Bad Bramstedt plant ab 2020 im Ort in zentraler Lage die Einrichtung eines Gesundheitszentrums. Partner des Gesundheitszentrums können dabei einen wichtigen Beitrag leisten und im Rahmen von Kooperationen die sozialen und ambulanten Dienstleistungen für die Bürgerinnen und Bürger stärker vernetzen.

Im Rahmen der Projektierung ist vorgesehen, neben einem Hausarztzentrum weiteren Partnern aus dem Bereich des Gesundheitswesens und der Pflege (z.B. Zahnärzte, Gebietsärzte, physiotherapeutische Praxen, ambulante Pflegedienste, Tagespflege, Apotheke) Räume zur Miete anzubieten. Dadurch entsteht in Bad Bramstedt ein Gesundheitszentrum mit verschiedenen Partnern, die eng miteinander kooperieren. Mit der Schaffung eines Gesundheitszentrums will die Stadt Bad Bramstedt langfristig die ortsnahe ambulante Versorgung sichern und die allgemeine Daseinsvorsorge stärken.

Bei der Umsetzung des Projektes wird die Stadt Bad Bramstedt von der Ärztegenossenschaft Nord eG und dem Kommunalberater des Kreises Segeberg, Herrn Otto Melchert, unterstützt. Herr Melchert steht Ihnen für Rückfragen in dieser Angelegenheit unter der Mobilfunknummer 0170/5503665 gerne zur Verfügung.

Sofern Sie Interesse haben, freue ich mich auf Ihre schriftliche Bewerbung unter der Angabe von

- Raum-/Flächenbedarf
- Interesse an Mitnutzung von Zentrumsräumen, z. B. Schulungsräumen
- Interesse an Kooperationen innerhalb des geplanten Zentrums

bis zum 26. April 2020

an die Stadt Bad Bramstedt z. H. Herrn Kamensky, Bleeck 15 – 19, 24576 Bad Bramstedt. Alternativ ist eine Bewerbung auch per E-Mail an kamensky@bad-bramstedt.de oder otto.melchert@segeberg.de möglich.

Nach Eingang Ihrer Bewerbung wird sich Herr Melchert zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen.

Verena Jeske
Bürgermeisterin

 

 

Unterkünfte suchen und buchen

An-/Abreise
Reisende