Hilfsnavigation

Sprache

Freisteller Startseite
Headfoto Start

Noch Fragen?
Wir sind für Sie da:

Stadtverwaltung
Öffnungszeiten:
Mo., Di., Do., Fr. 8-12 Uhr
Do. 14-18 Uhr (außerhalb d. Öffnungszeiten nach Vereinbarung)
mittwochs geschlossen!
Bleeck 17-19
24576 Bad Bramstedt
Telefon 04192-5060
Symbol E-Mail E-Mail oder Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren
Tourismusbüro
Mo. - Fr. 10.00 - 13.00 Uhr
Mo., Di., Fr. 15.00 - 17.00 Uhr
Do. 15.00 - 18.00 Uhr
Bleeck 17-19
24576 Bad Bramstedt
Telefon 04192-50627
Fax 04192-50680
Symbol E-Mail E-Mail oder Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

 

Holstein
Elbe & Auenland

Externer Link: http://www.holstein-tourismus.de/holsteiner-auenland.html

Innenstadt-
entwicklung

Externer Link: Innenstadtentwicklung

Gewerbeflächen
in Bad Bramstedt

Roland-Wappen  
    

Veranstaltungshinweise Kleine Bühne Bad Bramstedt - September, Oktober und November 2016

Karten Vorverkauf: Buch und Medien, Gutschmecker und an der Abendkasse

September 2016

Geburtstagsfeier der Kleinen Bühne mit Shmaltz aus Berlin am 18. September (Sonntag) um 16:00 Uhr (Kaffee und Kuchen) und 16:45 das Konzert.

?Shmaltz" steht für Herzblut, Rhythmus und Leidenschaft, ein bisschen Kitsch und viel Gefühl. Von Balkan bis Kurt Weill, von Cumbia bis Tom Waits, von Berliner Schnauze bis Fellini-Filmmusik, eine schillernde musikalische Vielfalt.

Im Schloss, Bleeck 16

Eintritt: 15,- Euro, erm. 12,- Euro (Kinder bis 14 Jhare frei)

Oktober 2016

Local Bands, am 14. Oktober um 19:30 Uhr mit der NewMönklohBlues Band und Assorted 5.

2 Bands vor Ort - 2 Generationen! Freuen Sie sich auf die NewMBB, seit 2012 in neuer Besetzung aber mit demselben Groove und dem immer lebendigen Blues und auf Assorted 5, fünf junge Musiker, fünf Instrumente, ien gemeinsamer Sound, songs aus Rock und Pop auf eigene Art arrangiert und instrumentalisiert.

Beim Gutschmecker in der Hamburger Straße 37

Eintritt: 10,- Euro, erm. 7,- Euro

November 2016

Marie Séférian

Jazz am 04. November um 19:30 Uhr!

Marie Séférian un dder französische Texter Solamens haben Märchen in Versform begracht und sie in ein neues musikalisches Gewand stesteckt. Dsa Marie Séférian Quartett (Niko Meinhold am Piano, Tim Kleinsorge am ass und Javier Reyes an den Drums) verbindet in schwebender Eleganz Bilder, Geschichten und Musik. Die Sängerin lässt ihre Stimme in einer Weise jubillieren, wie man es lange nicht mehr so überzeugend im deutschen Jazz hören konnte.

Im Schloss am Bleeck 16

Eintritt: 15,- Euro, erm. 12,- Euro