Hilfsnavigation

Sprache

Freisteller Startseite
Headfoto Start

Noch Fragen?
Wir sind für Sie da:

Stadtverwaltung
Öffnungszeiten:
Mo., Di., Do., Fr. 8-12 Uhr
Do. 14-18 Uhr (außerhalb d. Öffnungszeiten nach Vereinbarung)
mittwochs geschlossen!
Bleeck 17-19
24576 Bad Bramstedt
Telefon 04192-5060
Symbol E-Mail E-Mail oder Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren
Tourismusbüro
Mo. - Fr. 10.00 - 13.00 Uhr
Mo., Di., Fr. 15.00 - 17.00 Uhr
Do. 15.00 - 18.00 Uhr
Bleeck 17-19
24576 Bad Bramstedt
Telefon 04192-50627
Fax 04192-50680
Symbol E-Mail E-Mail oder Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

 

Holstein
Elbe & Auenland

Externer Link: http://www.holstein-tourismus.de/holsteiner-auenland.html

Innenstadt-
entwicklung

Externer Link: Innenstadtentwicklung

Gewerbeflächen
in Bad Bramstedt

Roland-Wappen  
    

Stadtinfo

 
Osterauinsel bei Nacht
Osterauinsel bei Nacht

Bad Bramstedt ist 2400 ha groß und rund 13.400 Einwohner leben in der Kur- und Rolandstadt. Rund 800 Gästebetten in Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen oder bei Privatvermietern stehen unseren Gästen zur Verfügung. Knapp 20 gastronomische Betriebe mit nationaler, sowie internationaler und saisonaler Küche möchten Ihren Gaumen verwöhnen.




Der Gesundheitsstandort Bad Bramstedt ist durch die beiden Fachkliniken überregional bekannt. Der Ursprung des Kurwesens liegt im Gesundbrunnen, einer Heilquelle im Osterautal, die man bis heute besuchen kann.
Aber nicht nur Kuren sind Anreiz, die Stadt Bad Bramstedt kennen zu lernen. Zwei bekannte Fernradwanderwege, der Ochsen- und der Mönchsweg, führen durch die Stadt, so dass Bad Bramstedt ein interessantes Etappenziel darstellt. Wochen- und Flohmärkte im Zentrum sind beliebte Treffpunkte, ebenso wie viele attraktive Veranstaltungen. Auch für Freizeitspaß und Unterhaltung ist für jede Altersgruppe gesorgt.
Im Kurgebiet befinden sich kleine Einkaufsmöglichkeiten, direkt neben dem Klinikum Bad Bramstedt und nur ein paar hundert Meter entfernt von der Medizinisch-Psychosomatischen Klinik: ein paar Geschenkartikel, Lebensmittel und Textilien, auch ein Frisiersalon ist dort ansässig. Ein umfangreicheres Angebot (auch Supermärkte) finden Sie im Ortskern (ca. 1,5 - 2,0 km entfernt vom Kurgebiet).



Maria-Magdalenen-Kirche seitlich mit Bäumen



Den Mittelpunkt Bad Bramstedts bildet die auf einer kleinen Anhöhe liegende Maria-Magdalenen-Kirche. Das Ge-bäude entstand im 13. Jahrhundert.



 


Wiebke-Kruse-Brunnen




An eine historische Liebesgeschichte erinnert die Wiebke-Kruse-Skulptur: Als der dänische König Christian IV. 1625 durch Bramstedt ritt, sah er am Wegesrand die junge Wiebke Kruse beim Wäsche waschen und verliebte sich sofort. Wiebke Kruse wurde seine Geliebte und sie bekamen zwei gemeinsame Kinder.




Stadtführung mit A. Burseg








Möchten Sie etwas über unsere Stadt auf einem Stadtrundgang erfahren, so können Sie das hier:



Rundgang ...
Rundgang ... [PDF: 7,1 MB]

EN RUNDGANG ...
EN RUNDGANG ... [PDF: 617 KB]





A Walk in ...
A Walk ......... [PDF: 1,7 MB]

Stadtrundgang auf polnisch
Spacer po ........... [PDF: 416 KB]





Viel Wissenswertes finden Sie in unserem Stichwortverzeichnis:
Stichwortverzeichnis A - Z [PDF: 481 KB]


Hier finden Sie Anreisetipps:
Anreisetipps [PDF: 170 KB]



Sie finden Bad Bramstedt auf folgenden Messen:
- Reisen Hamburg“ i_ti=“Reisen Hamburg“ i_tp=“4“ />: 10. - 14.02.2010- FERIE FOR ALLE“ i_ti=“FERIE FOR ALLE“ i_tp=“4“ /> (Dänemark): 26. - 28.02.2010